Heft 75 | 01/2012 | Seite 3

Themenschwerpunkt

Sport im SED-Staat -
Siegreich um jeden Preis

Inhaltsverzeichnis

 

Editorial

Editorial

ThemenSchwerpunkt

Jutta Braun / René Wiese
Eine sportliche „Fürsorgediktatur“?     4

Thomas Purschke
Der VEB Jenapharm – Hauptproduzent von Dopingpräparaten     10

Kai Reinhart / Michael Krüger
Massensport in der Grauzone     16

Herbert Fischer-Solms
Manfred Ewald – Zynischer Diktator des DDR-Sports     18

Claus Gerhard
„Unwissenschaftliche reine Hobbysportart“ Drachenfliegen     21

Paul Werner Wagner
Verbotene internationale Schach-Turniere     24

Giselher Spitzer
DDR-Doping als Lernfeld     26

Marie Katrin Kanitz
Von der Eisprinzessin zur „Nestbeschmutzerin“     30

Thomas Blees
90 Minuten Klassenkampf 1974     34

Gerald Karpa
Widerstandsclub 1. FC Union Berlin?     38

Carmen Fechner
BFC: Mit Erich Mielke an die Sport-Spitze     42

Kai Reinhart
Sport-Aussteiger     46

Gunter Holzweißig
Olympische Spiele „in den Farben der DDR“?     50

Lutz Warnicke
Die Sportberichterstattung im DDR-Fernsehen     52

    

 

Themen

Martin Böttger
Neue Gedenkstätten in Sachsen?    56

Karl-Heinz Baum
Gesinnung und Geschäft    60

 

Aktuell und Kontrovers

Eckhard Koch
Wir fordern den Wiederaufbau der Universitätskirche in Leipzig    64

 

lebensläufe

Erik Eggers über Wolfgang Böhme
Der getilgte Star    66

Udo Scheer über Lutz Rathenow
Westarbeit    70

 

Rezensionen

Udo Scheer über Hans-Georg Aschenbach:
Euer Held. Euer Verräter. Mein Leben für den Leistungssport    74

Grit Poppe über Ruta Sepetys:
Und in mir der unbesiegbare Sommer    75

Volker Strebel über György Dalos:
Lebt wohl, Genossen!    77

Jörg Bernhard Bilke über Katrin Behr:
Entrissen. Der Tag, als die DDR mir meine Mutter wegnahm    78

 

 

Service

Neuerscheinungen    80