HORCH UND GUCK, Heft 82/83 "25 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit"

In den zurückliegenden beiden Jahren feierte die Bundesrepublik Deutschland das Doppeljubiläum „25 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit“. Für HORCH UND GUCK ist dies Anlass, Bilanz zu ziehen.

Man könnte meinen, dass nach einem Vierteljahrhundert der Erforschung von Ursachen, Verlauf und Wirkungen der Friedlichen Revolution alles gesagt und die wesentlichen Fragen geklärt seien. Doch auch weiterhin rekonstruieren Historiker bisher unbekannte oder wenig beachtete Ereignisse. Bereits Bekanntes wird unter anderen Fragestellungen überprüft und neu erzählt. Zeitzeugen, die sich bislang an den Diskursen nicht beteiligt haben, öffnen ihre Erinnerungen und Archive. HORCH UND GUCK möchte deshalb auf 25 Jahre Friedliche Revolution zurück- blicken und dabei auch über den Stand der Aufarbeitung der kommunistischen Dikta- tur in SBZ und DDR kritisch Bilanz ziehen. Gleichzeitig wollen wir Perspektiven der Forschung beleuchten und, wie nun bereits gewohnt, die europäischen Nachbarn im Blick behalten.

In der oberflächlichen Rückschau scheinen das Ende der SED-Diktatur und die Vollendung der Deutschen Einheit gradlinig und regelrecht zwangsläufig erfolgt zu

sein. Der detaillierte Blick offenbart aber Widersprüche, entscheidende Wendepunkte und oft übersehene reale Gefahren, die zeigen, dass der friedliche Verlauf des Aufbruchs zu Demokratie und Einheit nicht selbstverständlich war. Der gewaltfreie Sturz einer Diktatur ist letztendlich ein historisch singuläres und herausragendes Ereignis. Hat die Friedliche Revolution den ihr zustehenden Platz in der deutschen Demokratie- und Frei- heitsgeschichte bereits gefunden? Und können die Erfahrungen von 1989/90 hilfreich sein für die Bewältigung der aktuellen Herausforderungen?

Diesen und vielen damit verwandten Fragen werden wir nachgehen. Freuen Sie sich auf spannende, unterhaltsame, viel- fältige und auch streitbare Beiträge nam- hafter Autoren zu einem der wichtigsten Kapitel der jüngsten deutschen Vergangenheit.

Heftvorschau(pdf)