Alphabetisches Verzeichnis der rezensierten Bücher

Heftnummer/Seite


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  [R]  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Utz Rachowski

  • Erinnerungen an eine Jugend. Essays / Akten / Tagebuch (1995)   16/60

Lutz Rathenow

Michael Rauhut, Thomas Kochan (Hg.)

  • Bye Bye, Lübben City (2004)   46/82

Jan Philipp Reemtsma

  • Vertrauen und Gewalt   65/76

Marcel Reich-Ranicki

  • Mein Leben (1999)   36/75

Brigitte Reimann

  • Ich bedaure nichts. Tagebücher 1955-1963 (1997)   45/82
  • Alles schmeckt nach Abschied. Tagebücher 1964-1970 (1998)   45/82
  • Einfach wirklich leben (2001)   45/82

Gisela Rein

  • Falkenflug. Eine verlorene Jugend in der DDR (1998)   25/69

Friederike Reininghaus

  • Achim Walther: Die eisige Naht   70/76

Siegfried Reiprich

  • Der verhinderte Dialog (1996)   20/80

Alexander Richter

  • Die Opfer werden die Täter sein. Roman einer Wende-Utopie (1993)   13/43
  • Eine Rose für die Deutschen. Elend und Glanz nach der Übersiedlung (1995)   17/49

Holger Richter

  • Güllenbuch (1991)   46/80

Michael Richter

  • Die Staatssicherheit im letzten Jahr der DDR (1996)   23/87

Dietmar Riemann

  • Laufzettel. Tagebuch einer Ausreise (2005)   53/68

Jörg Roesler

  • Die kurze Zeit der Wirtschaftsdemokratie (2005)   52/55
  • Momente deutsch-deutscher Wirtschafts- und Sozialgeschichte 1945 bis 1990 (2006)   55/74

Peter E. Rompf

  • Operativer Vorgang "Kreis" - eine chronique ordinaire   32/82

Tina Rosenberg

  • Die Rache der Geschichte. Erkundungen im neuen Europa (1997)   20/81